. .
 
Logo

Kantonschule Enge

Zürich

Kantonsschule Enge
Steinentischstrasse 10
8002 Zürich
Tel. 044 286 76 11
 

KEN in San Francisco

Information in English
 

Mit dem Immersions-Lehrgang (zweisprachige Maturität Deutsch-Englisch) ist ein einmaliges, gegenseitiges Austauschprojekt mit Schulen in San Francisco verbunden.

Die Schülerinnen und Schüler der Immersionsklasse reisen im Oktober/November des 3. Gymnasium-Jahres im Rahmen der Städtepartnerschaft Zürich-San Francisco für drei Wochen nach Kalifornien. Sie wohnen in Gastfamilien mit Kindern im gleichen Alter und besuchen mit ihren Gastgeschwistern den Unterricht an privaten, amerikanischen High Schools. Die Schülerinnen und Schüler erleben so den amerikanischen Alltag, verbessern nebenbei ihre Sprachkenntnisse in Englisch und tauchen ein in eine fazinierende, fremde Kultur. Dieses Eintauchen, die eigentliche Immersion, ist namensgebend für den zweisprachigen Maturitäts-Lehrgang.

Im darauffolgenden Juni erfolgt der Gegenbesuch aus den USA. Die Töchter und Söhne der US-Gastfamilien leben nun in den Familien ihrer (gleichen) Schweizer Gastgeschwister. Die Rollen sind aber vertauscht und unsere Schweizer Schülerinnen und Schüler üben sich als Gastgeberinnen und Gastgeber.

Der gegenseitige Austausch ermöglicht ein einmaliges Erlebnis, fördert die Toleranz gegenüber anderen Kulturen und kann lang andauernde Freundschaften fürs Leben schaffen.

Bild: Golden Gate Bridge