. .
 
Logo

Kantonschule Enge

Zürich

Kantonsschule Enge
Steinentischstrasse 10
8002 Zürich
Tel. 044 286 76 11
 

Home Office - Eine Musicalkomödie

Herzlich willkommen zu „Home Office“! Loggen Sie sich ein in eine digitale Musicalwelt, die Ihren Computer zum Menschen werden lässt!

Ausschnitt aus dem Musical Home Office„Am sichersten wäre es, wenn ich gar keine Daten mehr hier lagern würde, sondern überhaupt nur noch im Netz. Dann kann hier die Hütte abbrennen und ich brauche mir keine Sorgen zu machen. Und ausserdem: Ich könnte überall auf meine Daten zugreifen.“

So räsoniert der User aus „Home Office“ über die Sicherheit und den Speicherort seiner Dateien. Der User schlägt sich wie jeder moderne Computeranwender mit dieser und ähnlichen Fragen herum in einem Stück, wo er als einziger Mensch mit den Angeboten und Verlockungen, aber auch Gefahren einer digitalen Welt konfrontiert wird.

In „Home Office“ werden Computerprogramme zum Leben erweckt, das Internet stellt sich vor, ein Antivirenprogramm buhlt um die Gunst des Users. Er entscheidet sich gegen das teure Update und schon treibt eine Trojanerin ihr Unwesen auf der Festplatte des Users.

Die Kantonsschule Enge präsentiert als Ergebnis eines einsemestrigen Projektkurses ein witziges, temporeiches und mitreissendes Musical von Claudius Lüthi (Text) und Beat Dähler (Musik) über die Tücken der modernen Computerwelt. „Home Office“ ist aber mehr als nur ein fantasievolles Spiel mit Verkörperungen von Programmen und Internetseiten, es geht auch um die Eigenverantwortung des Menschen und darum, wie menschliche Identität in den Fängen der neuen Technologie allmählich verloren gehen kann.

Flyer Musical Home Office 2012